1. Shop
  2. Produktionsanlagen für Bimetall-Schnappscheiben

Stichprobenprüfgerät
Clicktest 10 [CT10]

Prüfgerät zur Ermittlung der Schnapptemperaturen und des Schnappverhaltens von Bimetall-Elementen

• Messkopf zur gleichzeitigen Prüfung von bis zu 16 Prüflingen
• Echtzeit Überwachung der Schnapptemperaturen
• Echtzeit Überwachung des Schnappverhaltens
• Definierbare Temperaturprofile (Temperaturverläufe)
• Temperierung von -60°C bis +400°C mit Überwachung und Regelung in Echtzeit
• Heizung: elektrisch
• Kühlung: Druckluft und bei Bedarf flüssiges CO2
• Automatisch ablaufende Einfach- und Mehrfachmessungen
• Statisitsche Auswertung der Messdaten
• Anbindung an QS-Systeme

Spezifikationen

Size of Snap Action Disc7 mm dia up to 20 mm ( Version CT10/20 )
13 mm dia up to 30 mm ( Version CT10/30 )
Wide temperatur range-60 °C...300 °C
Measuring head spring loaded sensing pins force 3 grms
Standardausführung
  • Messkopf zur gleichzeitigen Prüfung von bis zu 16 Prüflingen
  • Messbereich: -60°C bis zu +300°C
  • Echtzeit-Regelung der Temperaturänderungsrate
  • Echtzeit Überwachung des Schnappverhaltens
  • Detailierte Auswertung der Schnapptemperaturen
  • Anbindung an QS-Systeme
Optionen & Zubehör
  • Messkopf Ø20: für Schnappscheiben Ø6 bis Ø20mm
  • Messkopf Ø30: für Schnappscheiben Ø10 bis Ø30mm
  • Erweiterter Messbereichs für Temperaturen von +300°C bis bis +400°C
  • Überwachung des Schnapp-Verhaltens elektrischer Kontakte (Creeping)
  • Entfall des CO2-Flaschengestells (wenn z.B. stationäre CO2 Versorgung vorhanden ist)
KapazitätDie Messdauer ist abhängig von den eingestellten Parametern.
  • Maximale Temperaturänderungsrate: 40°C / min
  • Empfohlene Temperaturänderungsrate: 5°C / min im Toleranzbereich der Schnapptemperaturen
Prozess Input
  • Bimetall-Schnapp-Elemente (vereinzelt)
Prozessablauf und Prozessdetails
  • Bimetall-Schnapp-Elemente werden händisch in den Messkopf eingelegt.
  • Prüfparameter werden ausgewählt. Prüfung wird gestartet.
  • Bimetall-Schnapp-Elemente werden entsprechend dem eingestellten Temperaturprofil erwärmt und gekühlt.
  • Temperaturänderungsrate: bis zu 40°C/min
  • Die Schnapptemperaturen (TOS, TUS) werden mit einer Genauigkeit von +/-0,01°C erfasst.
  • Das Schnappverhalten wird aufgezeichnet.
  • Je nach Parametrierung wird erfolgt dieser Vorgang ein oder mehrmals.
  • Eine detaillierte Ergebnisauswertung wird als Report bereitgestellt.
Prozess Output
  • Prüflinge, gemessen und vereinzelt
Schnittstellen
  • Netzspannung: 1x230V+N+PE, 50/60Hz AC
  • Elektrische Leistung: ca. 1,2 kW
  • Druckluft: 6,0 - 10 bar. 300 Liter / Minute. Frei von Öl, Wasser und Staub.
  • Abweichende Netzspannungen und Frequenzen auf Anfrage.
Umgebungsbedingungen
  • Industriestandard. Innenraum.
  • Temperatur: +18°C bis + 30°C
  • Relative Luftfeuchte: < 70% nicht betauend
Maße und GewichtPrüfgerät (Breite x Höhe x Tiefe): ca. 1.500 x 1.300 x 800mm
Platzbedarf (Breite x Höhe x Tiefe): ca. 2.000 x 2.100 x 1.500mm
Gewicht: ca. 250kg

Dokumente

Wir verwenden Cookies, um die Nutzung dieser Webseite zu erleichtern. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.