Prüfstände für Schaltgeräte

Prüfstände zur Kontrolle des Kurzzeit- und des Langzeit-Auslöseverhaltens von Leitungsschutzschaltern, Motorschutzschaltern, Motorschutzrelais, Sicherungen und ähnlichen Elementen.
  • Ein- und mehrpolige Prüflinge
  • Symmetrische und asymmetrische Belastung der Prüflinge
  • Messung der Auslösezeiten von 0,1 Sekunden bis 999 Stunden
  • Prüfstrombereich 0,3A bis 300A; kundenspezifisch angepaßt
  • Einstellbare Stromprofile mit Wiederholfunktionen
Wir verwenden Cookies, um die Nutzung dieser Webseite zu erleichtern. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.